Zusätzliche Informationen

  • Werkstücknullpunkte automatisch anfahren (Verschieden Anfahrmöglichkeiten)
  • Übersicht der Messzyklenparameter
  • Werkstücke in der Maschine vermessen (Prozessmessen)
  • Protokollieren von Messergebnissen
  • Programmaufbau beim Schwenken
  • Schwenkdatensatz erstellen
  • Fräsmaschine einrichten
  • Werkstückabarbeitung
  • Programmarchivierung

Referent

Lutz Kay

05441/992-200
L.Kay@ulderupakademie.de

Starttermin auf Anfrage
Unterrichtsbeginn Mittwoch und Donnerstag / 17:30 Uhr
Unterrichtsstunden 30 Stunden
Gebühr 240,00 Euro

Anmeldung

Diese Seite teilen:

Zurück zum Seitenanfang