Beschreibung

Hier werden die Fragen

"Wie kann ich schneller und effizienter neue bzw. versetzte Mitarbeiter einarbeiten?"

"Wie kann ich motivationsbedingte Fehlzeiten meiner Mitarbeiter reduzieren?"

beantwortet.

Zusätzliche Informationen

Wie kann ich schneller und effizienter neue bzw. versetzte Mitarbeiter einarbeiten?

Die Teilnehmer lernen, die möglichen Einwirkungsfaktoren einer Unterweisung zu erkennen, die theoretischen Techniken der Unterweisung in praxisnahen Übungen anzuwenden und durch Kennenlernen der eigenen Unterweisungsfähigkeiten diese zu stärken.

Seminarprogramm:

  • Chancen zum Lernen am Arbeitsplatz
  • Unterweisungstechniken und -methoden
  • von der mündlichen Anweisung zur tätigkeitsorientierten Anleitung
  • Regeln zur tätigkeitsorientierten Anleitung
  • Checklisten zur Mitarbeiterinstruktion
  • Stärkung der Unterweisungsfähigkeit in Übungssituationen

Wie kann ich motivationsbedingte Fehlzeiten meiner Mitarbeiter reduzieren?  

Die Teilnehmer lernen, die Ursachen und Auswirkungen von Fehlzeiten zu erkennen, Möglichkeiten der Gegensteuerung zu nutzen, den Aufbau und die Besonderheiten eines Rückkehrgespräches zu kennen und Rückkehrgespräche zu führen.

Seminarprogramm:

  • Ursachen und Auswirkungen von motivationsbedingten Fehlzeiten
  • Möglichkeiten der Gegensteuerung
  • Kooperatives Führen als Grundlage
  • Gesprächsführungstechniken
  • Besonderheiten des Rückkehrgespräches
  • Das richtige Führen von Rückkehrgesprächen
  • Gesprächsführungstraining an Fallbeispielen aus der Praxis
Starttermin auf Anfrage
Unterrichtsbeginn nach Vereinbarung
Unterrichtsstunden 16 Stunden
Gebühr 306 Euro

Anmeldung

Diese Seite teilen:

Zurück zum Seitenanfang