Beschreibung

Der 2. Teil der Weiterbildung zum Industriemeister Metall besteht aus folgenden Lernbereichen:

  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb
  • Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten

In jedem dieser fünf Lernbereiche wird vor der IHK eine schriftliche Prüfung abgelegt.

Zusätzliche Informationen

  1. Rechtsbewußtes Handeln
  2. Betriebswirtschaftliches Handeln Kosten
  3. Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  4. Zusammenarbeit im Betrieb
  5. Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten

Referent

Oliver Berendes

05441/992-201
berendes@ulderupakademie.de

Heinz Frohn

05541/992-201
H.Frohn@ulderupakademie.de

Alfred Lölfer

05441/992-200
A.Loelfer@ulderupakademie.de

Jürgen Meyer

05441/992-200
J.Meyer@ulderupakademie.de

Starttermin 14. Januar 2020
Unterrichtsstunden 360 Stunden
Gebühr 1380 Euro
Prüfungsgebühr 280 Euro

Anmeldung

Diese Seite teilen:

Zurück zum Seitenanfang