Beschreibung

Anwenden des Jobs IMaschining 2D/3D

Zusätzliche Informationen

  • Geometriedefinition für iMaschining 2D/3D
  • iMachining-Strategien: iRough (Schruppen),iRest (Restmaterialschruppen), iFinish (Schlichten)
  • Definition und Steuerung der iMaschining Spiral- und Morphingbahnen
  • Anpassen der iMachining Maschinen- und Werkstoffdatenbanken

 

Erforderliche Kenntnisse:

Grundkenntnisse in Autodesk Inventor und InventorCAM (Grundkurs CAD für CAM sowie InventorCAM Fräsen 2,5D)


Referent

Lutz Kay

05441/992-200
L.Kay@ulderupakademie.de

Timo Helmerking

05441/992-200

Anmeldung

Eine Anmeldung für den Kurs "Modul iMachining Grundlagen" können Sie unter folgendem Link herunterladen:

Anmeldeformular "InventorCam"

Starttermin Steht noch nicht fest!
Unterrichtsbeginn 2 Unterrichtsabende; mittwochs von 17:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Unterrichtsstunden 8 Stunden
Gebühr 80,00 Euro

Anmeldung

Diese Seite teilen:

Zurück zum Seitenanfang